Portfolio – Nidwalden

Nidwalden – Der gefährdetste Kanton der Schweiz. Die Engelberger Aa fliesst mitten durch den Kanton Nidwalden. Sie ist der Hauptgrund für die erhöhte Hochwassergefahr im Kanton. Sie wird von vielen Wildbächen direkt aus den Alpen gespiesen und diese können bei starken Regenfällen eine vielfache Menge an Wasser und Schutt in die Aa spülen als normalerweise. Eine gute Hochwasserprävention ist unvermeidlich, denn  sie schränkt das Risiko ein, dass die Aa über die Ufer tritt und sich in die Gemeinden Nidwaldens ergiesst.

Prozess

Zu Beginn ging es darum Daten zum Thema Wasser zu finden. Ich und meine Teampartnerin entschieden uns schnell für das Thema Hochwasser. Wir recherchierten viel und fanden eine Webseite, welche die Datensätze schon gut aufbereitet hatte. Jedoch sah sie nicht sehr ansprechend aus. Nach Längerem analysieren der Daten entschieden wir uns dafür nur den gefährdetsten Kanton, in einer Informationsgrafik darzustellen. Die ersten Skizzen sind entstanden. Wir wollten alles so clean und abstrakt wie möglich halten. Ganz genau überlegten wir uns auch die Symbolik, wie stellen wir die Gefahr am einfachsten und klarsten dar.  Nach längerem Tüfteln hatten wir die Grafik grob fertig und starteten mit der Umsetzung im Illustrator.

Der schliessliche Feinschliff dauerte seine Zeit.  Wir nahmen Rahmen weg, machten Linien dicker oder dünner und vieles mehr.  Nach jeder Änderung wirkte die Grafik extrem anders, obwohl wir oft nur kleine Details geändert hatten. Sobald die finale Version der Grafik  stand, arbeiteten wir nochmals an den Farben, da sie nach dem ersten Druck komplet anders wirkten als auf dem Bildschirm. Wir machten viele Farbproben und hatten einiges an Mühe uns für die passenden Farben zu entscheiden. Sie sollte nicht zu ähnlich sein, klar von einander trennbar, aber doch ähnlich genug, dass sie ein stimmiges Bild ergaben.

Schlussendlich ist uns das recht gut gelungen und es entstand die nun fertige Grafik.

PROJEKTNidwalden
KATEGORIEIllustration, Infografik
JAHR2017
Informationsgrafik zur Hochwassergefahr im Kanton Nidwalden
Wie hoch steht dir das Wasser?

de_DEDE_DE